Hintergrund im typischen Oberpfalz-Medien-Blau mit Verlauf.
Wir arbeiten mit Hochdruck für Ihre Printmedien.
Blauer Kreis, links transparent.

Unsere Leistungen und Produkte im Bereich Druck – vielfältige Formate für Ihre Printmedien

Die Ideen und Konzepte, die Redaktion und Kreation entwickeln, vollenden wir mit dem Druck. In unserem Druckzentrum in Weiden entstehen alle Printmedien, die letztlich in den Händen Ihrer Zielgruppe landen – von den Tageszeitungen samt Beilagen bis zu Magazinen, Flyern und Prospekten. Dank modernster Drucktechnik erhalten Sie bei Oberpfalz Medien sowohl alle gängigen Druckformate als auch diverse Sonderdruckformate.

In unserem Druckzentrum befindet sich die komplette Technik von Oberpfalz Medien. Der Druck erfolgt mit einer der modernsten Rotationsdruckanlagen Europas – der Commander CT von Koenig & Bauer. Jede Nacht sorgt sie dafür, dass die mittlere und nördliche Oberpfalz mit ihrem wichtigsten Medium versorgt wird. Tagsüber sind Kundenprodukte, Beilagen, Zeitungsvorprodukte und die OWZ im Druck.

45000%

Zeitungen pro Stunde

Volle Print-Power! In unserem Druckzentrum drucken wir bis zu 45.000 Zeitungen mit 48 Seiten pro Stunde.

20000%

Meter Papier pro Rolle

Auf einer einzelnen Papierrolle sind 18.000 – 20.000 Meter Papier aufgewickelt. Alle 22 Minuten erfolgt ein Rollenwechsel.

6000%

Tonnen Papier pro Jahr

Eine Zeitungsrolle in voller Maschinenbreite wiegt ca. 1,8 Tonnen. Jedes Jahr bedrucken wir ca. 6.000 Tonnen Papier.

Das Papierlager von Oberpfalz Medien mit unzähligen braun verpackten Papierrollen für den Druck der Medien. In der Mitte des Bildes ein Gabelstapler.
Papier­lager

Das Papierlager unseres Druckzentrums fasst maximal ca. 400 Tonnen Papier – das sind mehr als 220 Papierrollen. Diese Menge an Papier reicht für eine Produktion von etwas mehr als zwei Wochen.
Raum mit großen weißen Papierrollen – die Papierzuführung für den Druck der Medien von Oberpfalz Medien.
Papier­einzug

Der Papiereinzug führt der Druckmaschine die riesigen Rollen Zeitungspapier zu. Bei vollem Tempo ist eine solche Rolle nach 20 Minuten verbraucht. Der Papierwechsel erfolgt automatisch.
Mann zeigt mit linkem Zeigefinger auf Bildschirm, um Einstellungen für den Druck der Zeitungen und Magazine von Oberpfalz Medien einzugeben.
Leit­stände

Von den Leitständen aus steuern unsere Drucker die Maschine. Diese befinden sich direkt neben der Rotationsanlage. Durch eine Glaswand haben die Drucker die Maschine ständig im Blick.
Große Halle mit Druckmaschine für den Druck der Zeitungen, Magazine und Beilagen von Oberpfalz Medien.
Druck­türme

Unsere Druckmaschine besteht aus zwei Drucktürmen mit je acht Druckwerken. In einem Druckturm können wir maximal 24 Zeitungsseiten komplett vierfarbig bunt bedrucken.
Maschine für den Druck der Zeitungen, Magazine und Beilagen von Oberpfalz Medien.
Ober­bau

Das bedruckte Zeitungspapier verlässt die Druckwerke nach oben und gelangt in den Oberbau. Dort werden die Papierbahnen aus den Druckwerken übereinandergelegt.
Transportkette beim Druck von Oberpfalz Medien, große Halle mit drei Maschinen.
Trans­port­kette

Am Ende des Oberbaus werden die Papierbahnen wieder nach unten geleitet. Dort werden sie im Falzapparat gefalzt und geschnitten. Am Ende kommt die fertige Zeitung heraus.

Welches Format darf’s für Ihre Printmedien sein?

Ansicht einer Zeitung aus dem Druck von Oberpfalz Medien mit Anzeige im Berliner Format.

Berliner Format

Einzelseite
Seitengröße: 315 x 455 mm
Satzspiegel: 284 x 430 mm

Panoramaseite
Seitengröße: 630 x 455 mm
Satzspiegel: 600 x 430 mm

Ansicht einer Zeitung mit Zip'n'buy-Anzeige aus dem Druck von Oberpfalz Medien.

Zip’n’Buy

Zip’n’Buy
Seitengröße: Spaltenbreite/n x 455 mm
Satzspiegel: Spaltenbreite/n x 430 mm

Berliner Format inkl. Zip’n’Buy
Seitengröße: 315 x 455 mm
Satzspiegel: 284 x 430 mm

Ansicht einer Verlagsbeilage aus dem Druck von Oberpfalz Medien im Tabloid-Format.

Tabloid

Einzelseite
Seitengröße: 227 x 315 mm
Satzspiegel: 188 x 284 mm

Panoramaseite
Seitengröße: 455 x 315 mm
Satzspiegel: 415 x 284 mm

Verlagsbeilage in Din A4 aus dem Druck von Oberpfalz Medien.

DIN A4

Einzelseite
Seitengröße: 210 x 297 mm
Satzspiegel: nach Wunsch

Panoramaseite
Seitengröße: 420 x 297mm
Satzspiegel: nach Wunsch

Verschiedene Ansichten von Zeitungen mit Half-Cover-Anzeigenmotiven aus dem Druck von Oberpfalz Medien.

Half Cover

1/2 Frontseite Berliner Format
Seitengröße: 158 x 455 mm
Satzspiegel: 135 x 430 mm

Ansicht der Zeitung „Der neue Tag“ aus dem Druck von Oberpfalz Medien mit rotem Memo-Stick.

OM-Stick

Standardausführung
Datenformat: 86 mm x 86 mm (inkl. Beschnitt)
Endformat: 76 mm x 76 mm
Grammatur: ca. 90 g/m²

Aufgeklappte Zeitung im Superpanoramaformat aus dem Druck von Oberpfalz Medien.

Super­panorama

Einzelseite
Seitengröße: 315 x 455 mm
Satzspiegel: 284 x 430 mm

Panoramaseite
Seitengröße: 630 x 455 mm
Satzspiegel: 600 x 430 mm

Superpanorama
Seitengröße: 1.190 x 455 mm
Satzspiegel: 1.168 x 430 mm

Ansicht einer aufgeklappten Zeitung und einer aufgeklappten Beilage aus dem Druck von Oberpfalz Medien zur Veranschaulichung des Panoramaformats.

Varianten der Panorama­seite

Echte Panoramaseite

Das doppelseitige Panorama-Motiv wird auf einem Druckbogen über den Bund hinweg gedruckt, sodass der unbedruckte Mittelstreifen entfällt. Nur in der Buchmitte. Bei Berliner Format, Tabloid sowie DIN A4 möglich.

Unechte Panoramaseite

Das doppelseitige Panorama-Motiv wird auf zwei Druckbögen verteilt. Der Satzspiegel der beiden Seiten vergrößert sich innen jeweils um den Bundbereich. Auch hier entfällt somit der unbedruckte Mittelstreifen. An allen Positionen bei Berliner Format, Tabloid sowie DIN A4 möglich.

Druckanfrage

Kostenlose und unverbindliche Druckanfrage starten

    Format & Papier?

     

    Seitenanzahl & Auflage?

     

    Ihre persönlichen Daten:

     

     

    Aufeinandergestapelte, benutzte Altpapierrollen beim Druck von Oberpfalz Medien.

    Nach­hal­tig­keit: 100 % Alt­papier

    Jedes Jahr verbrauchen wir ca. 7.800 Tonnen Papier. Klar, dass dieser Rohstoff ein wichtiger Faktor für die Ökobilanz von Oberpfalz Medien ist. Gut, dass unser Altpapieranteil bei der täglichen Zeitungsproduktion bei nicht weniger als 100 Prozent liegt. Mit unserer Druckmaschine reduzieren wir darüber hinaus den Papierverbrauch um jährlich rund 400 Tonnen. Das schont Ressourcen und vermindert den CO2-Ausstoß.

    Maschine aus dem Druckzentrum von Oberpfalz Medien für den Druck von Zeitungen, Magazinen und Beilagen.

    Druck­zentrum live erleben!

    Sie möchten unser Druckzentrum und die Abläufe näher kennenlernen? Bei einer unserer Führungen entdecken Sie die vielseitige Welt des Zeitungsdrucks. Erfahren Sie, wie Ihre Heimatzeitung entsteht und jeden Morgen zu Ihnen nach Hause gelangt! Ob privat, als Verein oder Schulklasse – eine Führung durch unser Druckzentrum gibt Ihnen einen spannenden Einblick in die Welt von Oberpfalz Medien. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

    Kontakt

    Sie haben Fragen?

    Gerne beraten wir sie zu unseren Leistungen und Geschäfts­feldern.

    Unsere Kontaktdaten:

    Oberpfalz Medien
    Weigelstraße 16
    92637 Weiden

    Telefon: +49 961 85-0
    Telefax: +49 961 85-555-390
    beratung@oberpfalzmedien.de

      Sie interessieren sich für:

      Beratung
      PR
      Grafik
      Druck
      Digital
      Verteilung

       

      Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten: